Alte Symbolik - neu entschlüsselt.

Blumen - Tiere - die Attribute der Heiligen

Symbole stehen für eine damit verknüpfte, tiefere Bedeutung. Wir finden sie überall im täglichen Leben. So erzählen sie als Zierrat an Bauwerken eine verborgene Geschichte, in Gemälden weisen sie auf eine verborgene Bedeutungsebene hin und auf alten Grabsteinen können sie uns von der Zeit erzählen. Die Symbolik sakraler Bauten weist oft auf verborgenes Wissen und Verständnis der Theologie hin. Symbole verstehen und lesen können, eröffnet dem darin Geübten einen weiten Blick in die Geschichte und Kultur unserer Region.

Termine
Do, 17.05.2018, 19:30-21:00 Uhr
Raum
Pfarrstadl Langengeisling, Pfarrer-Kerer-Str. 1 85435 Langengeisling
Referent/en
  • Sandra Angermaier
Kooperation
Eine Veranstaltung der KAB Langengeisling in Zusammenarbeit mit dem KBW Erding
Gebühr
  • Beitrag 4.00 EUR
Kursnummer
17556