Maria Mader erzählt: "Mein ganzes Leben ist Gott dabei."

Erding erzählt - Erzählcafé im Museum Erding

Maria Mader erzählt: "Mein ganzes Leben ist Gott dabei." Museum Erding

Beim 8. Erzählcafé im Museum Erding erzählt eine Heimatvertriebene über ihr Leben. Als junges Mädchen wird Maria Mader mit ihren Eltern und ihrem Bruder aus der böhmischen Heimat vetrieben. Maria Mader hat Bücher über ihre Kindheit im Elbetal geschrieben, ihre Vertreibung und das Ankommen und Leben in der neuen Heimat Erding. Wenn sie erzählt, werden alle Bilder von damals lebendig. Was beeindruckt, ist ihr Vertrauen in Gott und eine verzeihende Haltung jedem Menschen gegenüber.
Einlass ab 16:00

Termine
Sa, 09.11.2019, 17:00-19:00 Uhr
Raum
Museum Erding Prielmayerstraße 1 85435 Erding
Referent/en
  • Maria Mader
Kooperation
In Kooperation mit dem Museum Erding
Gebühr
  • Beitrag 5.00 EUR
Vorverkauf: Die Eintrittskarten können ab Mitte Oktober 2019 in der Geschäftsstelle des KBW Erding e.V. und im Museum Erding erworben werden.
Kursnummer
19147
Anmeldung

Kartenvorverkauf ab dem 01.10.2019 im Museum Erding und in der Geschäftsstelle des KBW