WEILOISIRGENDWIAZAMHÄNGD

Ein ökologischer Film aus unserer bayrischen Heimat

Fr., 16.07.21 von 20.00-22.00 Uhr
Fim und Gespräch

Der Film „weiloisirgendwiazamhängd“ („Weil alles irgendwie zusammenhängt“) wurde auf Initiative des Agrarbündnisses Berchtesgadener Land/Traunstein gedreht.
Vorgestellt werden Landwirte, Gärtner, Imker, Bäcker und Sprecher von kritischen Organisationen, die Alternativen aufzeigen.
Damit sollen Beispiele für die gesamte Landwirtschaft und für die Verbraucher aufgezeigt werden: sozial gerecht, ökologisch durchdacht und umweltschonend.
Der Film ist kurzweilig, informativ, kritisch und immer mit einer Prise bayrischen Humors.
Regie und Kamera: Erwin Mertl, Bundesrepublik Deutschland, 2016, 90 Min.

Der Film wird vor dem Rathaus im Freien gezeigt.
Wenn möglich, bitte Sitzgelegenheit (und auch Getränke) selbst mitbringen!

Termine
Fr, 16.07.2021 20:00-22:00 Uhr
Raum
Im Freien am Rathausplatz Rathausplatz 1 85447 Fraunberg
Kooperation
Pfarrverband Reichenkirchen - Maria Thalheim mit dem KBW Erding
Kursnummer
20417