Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich. Anmeldung ist gesperrt

Feinfühlige Dialoge als Möglichkeit der sprachlichen Bildung

Do., 18.11.21 von 09.00-16.00 Uhr

Bei dieser Fortbildung beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung, decken Stolperseine auf und entwickeln Lösungsstrategien.
Wir erarbeiten uns die Bedeutung von Responsivität, übertragen die Theorie in die Praxis und üben eine ­sprachanregende Dialogstruktur ein.
Die verschiedenen Kommunikationsstile von Kindern und ­Pädagogen/innen werden aufgezeigt und erabeitet, wie sich diese aufeinander wirken.

Termine
Do, 18.11.2021 09:00-16:00 Uhr
Raum
Zentrum der Familie, Kirchgasse 7, 85435 Erding, 1. Stock - Raum 1 Kirchgasse 7 85435 Erding
Referent/en
  • Nina Bergs
Gebühr
  • Beitrag 80,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt  

Kursnummer
20676