"Wandern, Glück und lange Ohren"

Mit Esel Jonny zu Fuß von München bis ans Mittelmeer

Di., 30.11.21 von 19.30-21.00 Uhr
"Wandern, Glück und lange Ohren" vom Verlag Piper

Seit sie als Kind "Shrek" gesehen hat, träumt Lotta Lubkoll von einem Esel, mit dem sie auf Wanderschaft gehen kann.
Als ihr Vater an Krebs erkrankt und kurz darauf stirbt, wir ihr klar, dass man solche Träume nicht aufschieben sollte.
Sie kauft sich einen Esel, um mit ihm auf Wanderschaft zu gehen.
In 80 Tagen wandern sie und Esel Jonny 600 Kilometer von München über die Alpen bis ans Mittelmeer.
Unterwegs lernt Lotta, geduldig mit ihrem schleichenden Jonny zu sein,
sie bekommt ihre panische Angst vor der Dunkelheit in Griff
und begegnet inspirierenden Lebensentwürfen.
Am Ende habe sie nicht nur Trost gefunden, sondern auch einen anderen Blick auf ihr Leben gewonnen, sagt sie heute.
Wie es ist, mit einem Esel auf Wanderschaft zu gehen, warum am Ende der Reise Freudentränen flossen,
erzählt die heute 28-Jährige.

Termine
Di, 30.11.2021 19:30-21:00 Uhr
Raum
Stadtbücherei Erding Aeferleinweg 1 85435 Erding
Referent/en
  • Lotta Lubkoll
Kooperation
Stadtbücherei Erding in Kooperation mit dem KBW Erding
Gebühr
  • Beitrag 8,00 EUR
Kursnummer
20899
Anmeldung

Ab 2.11.2021 sind Karten im Vorverkauf bei der Stadtbücherei Erding erhältlich.