Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Diagnose Demenz - ein Schrecken ohne Gespenst. Das Leben hat eine Chance verdient.

Filmabend und Gespräch

Mi., 29.11.23 von 18.00-20.30 Uhr
Diagnose Demenz - ein Schrecken ohne Gespenst. Das Leben hat eine Chance verdient. www.demenzdoku.de

EIN FILM VON
Günter Roggenhofer, Anna Daller und Thomas Bogner

Wir veranstalten am 29.11.2023 im Cineplex Erding einen Demenzkinoabend mit anschließender Diskussionsrunde.

Günter Roggenhofer, der seine Mutter 7 Jahre lang während ihrer demenziellen Erkrankung begleitet und darüber die Dokumentation gedreht hat, wird vor Ort sein und im Anschluss eine Diskussionsrunde mit dem Publikum und ggf. weiteren Experten (Ärzte, Forscher aus der Region) moderieren.

Unser Ziel ist es Angehörige und Betroffene im Landkreis über die Reise der Krankheit aufzuklären, mehr Verständnis für Pflegende sowie für Pflegebedürftige zu schaffen und die Botschaft zu vermitteln "Niemand ist allein".

Termine
Mi, 29.11.2023 18:00-20:30 Uhr
Raum
Cineplex Kino Erding Dorfener Straße 17 85435 Erding
Referent/in
  • Carina Dollberger, Dipl. Pädagogin
  • Günter Roggenhofer
Kooperation
Home Instead, BRK Erding, Heiliggeist-Stift und Promedica
Gebühr
  • Spenden erwünscht 5,00 EUR
Anmeldung

Karten im Cineplex Erding erhältlich

Kursnummer
22531
Letzte Aktualisierung
06.03.2024, 12:15:23 Uhr
Google Maps Karte
Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken.
Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google / Youtube.
Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Google Karten immer anzeigen
Kartenansicht vergrößern