Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Wasser - Grundlage allen Lebens

Teil 2

Do., 01.12.22 von 18.00-19.30 Uhr
Wasser - Grundlage allen Lebens pixabay

Alle Lebewesen - auch Landlebewesen - sind noch eng mit dem Wasser verbunden. So besteht der Körper aller Lebewesen überwiegend aus Wasser. Das gilt selbstverständlich auch für den menschlichen Körper.

Das Körperwasser des Menschen ist auf verschiedene Flüssigkeitsräume aufgeteilt, die durch biologische Membranen voneinander getrennt sind. Wassermoleküle können diese Membranen in einem bestimmten Ausmaß passieren. Aquaporine, eine wichtige Klasse von Kanälen, erhöhen die Geschwindigkeit, mit der Wasser Membranen passiert und erleichtern so wesentlich den Wassertransport an diesen Grenzflächen. Die treibende Kraft für die Bewegung von Wasser zwischen den verschiedenen Flüssigkeitsräumen ist nahezu ausschließlich der osmotische Druck, der auf der Differenz der Osmolarität der Flüssigkeiten in diesen Kompartimenten beruht. Die Regulation des Wasserhaushaltes erfolgt mit hoher Präzision über die physiologische Konstanz von osmotischem Druck und Volumen.

Erfahren Sie Spannendes aus der Welt der Wissenschaft und lassen Sie sich entführen zu den Grundlagen des menschlichen Lebens.

Termine
Do, 01.12.2022 18:00-19:30 Uhr
Raum
Volkshochschule Erding Lethnerstr. 13 85435 Erding
Referent/in
  • Priv. Doz. Dr. med. Udo Kummer Dr.
Kooperation
mit der VHS Erding
Kursnummer
21597
Anmeldung

VHS Erding

Google Maps Karte
Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken.
Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google / Youtube.
Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Google Karten immer anzeigen
Kartenansicht vergrößern